Sto-Wappen09k.jpg (15829 Byte)



Startseite



Aktuelles   


Termine   

Bestimmungen   

Ausschreibungen   

Formblätter   

Der Vorstand   

Die Vereine   

Links   




Herbst/Winter   September-Dezember   2009          




Kreisevergleich der Schüler    am  5.12..2009  in  Bad Segeberg !
Die Schüler C siegten wie erhofft - die Schülerinnen B überraschend !   
          Versöhnliches Ende für Stormarn beim Schülervergleich in Segeberg.
          Nach vielen Absagen  und plötzlichen Erkrankungen  stand das Team auf  wackeligen Füßen.
          Durch großen Kampfgeist der Schüler gab es positive Überraschungen und es reichte schließ-
          für Platz zwei in der Gesamtwertung. Vielen Dank an die Aktiven, an die Gruppenführer und
          Kampfrichter, die für Stormarn im Einsatz waren.

.
          zum  Stormarn-Team 2009    o   Ergebnisse + Bericht o   zur Fotoseite     o  siehe auch die  >> Ausschreibung << !


.
       Vivica siegt bei der SHLV-Talentsichtung !     22.11.09 - Malente.
Vivica Klinck  In Malente trafen sich die besten Nachwuchsathleten Schleswig-Holsteins zur traditionellen Talentsichtung.
  Fünf junge Stormarner stellten sich dem Wettkampf über vier Disziplinen der Altersklassen 12 u. 13 Jahre.
  Nach  60m-Hürden, Weit, Hoch und 60m-Lauf der W12 konnte sich 
Vivica Klinck (LG Reinbek/Ohe) mit
  1944 Punkten strahlend das Siegertrikot überstreifen. Ihre Leistungen: 10,75 - 4,69 - 1,40 - 8,74 !
  Ihre Clubkameradin
Christina Käselau belegte in der gleichen Klasse Rang sechs und  Pauline Arndt (Rf)
               landete auf Position sieben.  -   Bei den Jungs konnte 
Robin Römer (RbO) in der M12   Platz vier auf dem
               Siegerpodest erringen.     -      
Einen Glückwunsch an alle erfolgreichen Sichtungsteilnehmer - macht weiter so !


.
  KM Crosslauf   am  8.11.2009  in  Bad Oldesloe   
  .Über 200 Crossläufer liefen um die letzten Kreistitel durch den Oldesloer Kurpark !
Start  Die neuen Crossmeister 2009 in den Hauptläufen:.
  Männer: Patrick Raabe   -  Frauen: Julia Wienecke   !

  männl.Jgd: Andreas Lange - weibl.Jgd:  Nadja Lekic..!
  Senioren:
Marcus Prieß - Seniorinnen: Anke Lakies  !

.
  Es gab viele spannende, hochklassige Rennen  und sogar
  einige Überraschungen.  -  Erfolgreichster Verein war er-
  staunlicher Weise mit 14 Titeln der  TSV Zarpen.! - dann
  folgen Spi.Oldesloe (11), Großhansdorf  u.. Reinbek (je 7),
  Trittau (6) Oldesloe (3) und Reinfeld, Ahrensburg, Glinde,
  Bargteheide (alle je 1).

                                                                                                                                                                            Alle ErgebnisseErgebnisse 2009     


.
SHLV-Emblem  LM Halbmarathon am  4. Oktober 2009  in Neumünster 
.Anna siegt über die 21,1km-Distanz !   
Anna Prieske  Bei den  LM im Halbmarathon sicherte sich  Anna Prieske den Landestitel in der Frauenklasse. Die 18-jährige Langläuferin
  des Spiridon Club Oldesloe war in 1:28:48 Std. nicht zu schlagen. Auf Platz 3 folgte ihr Clubkameradin  Angelika Köppler-
  Neas, die in 1:33:16 Std. Platz zwei in der W40 belegte.  Zusammen mit   Irmtraut Brandt, die in 1:40:33 Std.  Platz 1  der
  W50 errang, ging auch die  Mannschaftswertung der Damen an den  Spiridon Oldesloe.  Beste der W60 wurde in 1:58:17
  Std.  Marlies Pophal.  -   Bei den Männern kam  Pillip Kampfender (18; Spi) in 1:22:12 Std. als  7. in Ziel.  In der M60 ge-
               wann   Siegfried Klinke (RbO) in 1:27:04 Std. den Titel.


       6 Siege beim Nationalen HSV-Schülersportfest der 1000 Zwerge !     26./27.9 - Hamburg .
Kim Laura ThiedeMandy GrawPauline ArndtBenedict Rotering  Beim "Fest der 1000 Zwerge" in der Hamburger Jahnkampfbahn durften fünf Stormarner Nachwuchs-
  Leichtathleten  6x auf Platz
1 auf dem Siegerpodest steigen !  -  Kim Laura Thiede (W14; LGli)   siegte
  gleich zweimal.  Die Glinderin war über 800
.m (2.18,13 Min.) u. mit dem Stab (3,00m) nicht zu schlagen.!
 
Mandy Graw (W14; RbO)  warf mit  29,00.m Diskus die größte Weite. Über 60m-Hürden siegte Pau-
 
line Arndt (W12; Rf)  in  10,42 Sek. deutlich vor der der Konkurrenz !   Benedict Rotering (M11; Grh)
sprang mit  1,31.m  am höchsten über die Hochsprunglatte der Schüler C  und   Lars Ratzeburg (M14;
RbO - ohne Foto)  lief mit 12,20 Sek. die schnellste Zeit über 100
.m der jungen Herren.


.
  KM Fünfkampf   am  26.9.2009  in Großhansdorf      
  .Mit Vera und Mitja gewinnen zwei 18-jährige in der Hauptklasse !
Vera MartensMitja Hamann.
  Lediglich .knappe   20 Aktive  kamen nach  Großhansdorf zum Abschluss der
  Bahnsaison 2009.  Sehr viele Athleten meldeten sich  krank, verletzt oder leer
  (von den Wettkämpfen des Jahres).  So gingen die Fünfkampf-Titel bei den Frau-
  en und Männern an die beiden  18-jährigen Großhansdorfer  Vera Martens u.
  Mitja Hamann.  -  Bei den Senioren gab es folgende Sieger:
.
W35: Sabine Birnbach (Tri); W40: Anja Wistrach (Tri); W50: Renate Bock (Ahr); W70: Christa
Eschenbach (Grh); M40 Stefan Lück (Grh); Peter Kilch (Gli); Dieter Hinck (Gli).
                                                                                                                     >> Ergebnisse + Fotos <<


.
SHLV-Emblem  SHLV-Cup 2009 u. LM Hammerwurf  am  20. September  in Lübeck  
.         .Sieg im Mannschafts-Cup für das Mädchenteam des SV Großhansdorf !  
Vera, Madita, Melina, Anna, Chantal, Leonie, Marie.
  Beim  Landes-Mannschafts-Cup 2009   sicherte  sich  das
  Großhansdorfer Mädchenteam  den Titel in der weiblichen
  Jugend A (bis 19 J.) nach  6 spannenden Wettbewerben vor
  der  SG Kiel/Kronsh. und  Phö.Lübeck.
  Dahinter   MTV Lübeck, Schönkirchen, Lübeck II. und  Rönnau !
.
Das Team-Ergebnis des SVG:   4x100m:  1. ( Anna Bruhn, Leonie Piehl, Melina Hamann, Chantal Dudas )
100m:  1. Melina Hamann -  Hoch: 1. Leonie Piehl -  Weit: 2. Chantal Dudas -  Kugel: 3. Vera Martens
800m:  5. Madita Graumann   -   Gesamt:  13 Platzpunkte
Als Zusatz-Siegerpreis erhielt das Team das rote SHLV T-Shirt 2009.
[Marie Studt belegte bei den LM Hammerwurf der weibl.Jugend B   Rang 3 !]
.
Im Mannschafts-Cup der Schülerinnen B belegte das Team des Ahrensburger TSV den 13.Platz.
.
Die Stormarner Landesmeister im Hammerwurf:
W45:
Ulrike Gille (Ahr), W50: Birgit Kraatz (Bgt), W70: Dörte Neumann (Bgt),
M50:
Torsten Matz (Zar), M60: Klaus Hinrichsen (Bgt)
                
              Hier alle   Fotos        -     Alle Einzel- u. Mannschafts-Ergebnisse - siehe unter  Ergebnisse


.
  KM Schüler C/D   am  19.9.2009  in Reinbek       
  .Volles Haus im Reinbeker Stadion und viele tolle Leistungen des Stormarner Nachwuchses !
Warten auf die Siegerehrung.
  Fast 300 Meldungen gingen für die Nachwuchs-Kreismeisterschaften der 7
  bis 11-jährigen Schüler ein.  In jeder Altersklasse stritten die Youngster um
  vier Titel (50m,Weit,Ball,Langstr.) und es wurden dabei viele neue Talente ent-
  deckt.  -   Einige  Seriensieger übernehmen jetzt sogar   Platz 1  in der aktu-
  ellen  Landesbestenliste 2009:
  Lina Benthien (W8; Ahr) gewinnt alle 4 Disziplinen.!   -  Nr.1: 50m  8,19s
  Benedict Rotering (M11; Grh)   2 Siege  -  Nr.1: Weit 4,50m
  Ole Grammann (M9; Grh)    2 Siege  -  Nr.1: 50m 7,98s .
  weitere Seriensieger (alle 2 Siege):
  Maike Jahn (W10; Tri), Svea Böge (W11; RbO), Marius Brockmann (M9; Tri).
  weitere besondere Einzelsiege:
  Heiko Hoffmann (M9; Gli), Leonie Sievers (W10; Ahr),

Die weiteren tollen Meistertitel:  RbO - Feline Artz, Jamal Zanter, Alicia Kreft; Ahr - Clemens Müller-Rahmel, Finn Wehlte, Samuel Dunker;
Zar - Sabrina Schröder, Ricardo Schröder;  Grh - Nora Kelter, Jonas Telthörster;  Bgt - Yann de Vrée;  Gli - Inga Siek;  Tri - Lara Fischer
und Christopher Mund .    -   Gesamt-Bilanz:  Ahr (8 Siege), RbO (7), Grh (6), Tri (5), Gli (2), Zar (2), Bgt (1).
                                                                                                                           >> KM Ergebnisse <<         -        und   hier alle  Bilder 


       Kim Laura springt Landesrekord mit dem Stab !     12.9.09 - Soest .
Kim Laura Thiede  Beim DLV Deutschland Cup in Soest überquerte Kim Laura Thiede (14; LG Glinde) als Viertplatzierte 3,20 m
  mit dem Stab und stellte damit einen neuen
Landesrekord der W14 auf !  -  Lena Kerkloh (14; RbO) belegte
  dahinter mit 3,00
.m Platz sechs.


.
DLV-Logo  DM 10km-Straße   -   12.9.09   in Otterndorf   
.
Jutta - Dietlinde - Cornelia    Mannschafts-Gold für das SVG-Team  !
   Im niedersächsischen Otterndorf (bei Cuxhaven) überraschte die Langlauf-Mannschaft der SVG-Damen W45 u. älter.
   Dietlinde Schosnig (49), Cornelia Cappus (56) und Jutta Wilhelm (51) kamen über die  10km-Straßendistanz auf eine
   Gesamtzeit von 2:15:01 Std. und gewannen die einzige Goldmedaille für Schleswig-Holstein !
  
Am Landesrekord der jüngeren W40-Klasse schrammten die Großhansdorferinnen nur um 49 Sek. vorbei !


.
SHLV-Emblem  LM Seniorenmehrkampf am  13. September 2009  in Husum  
.Renate und Nicola holen Titel im Fünfkampf !   
Renate u. Nicola  Bei den LM im  Seniorenmehrkampf konnten sich im Fünfkampf der Damen.
  die beiden  Ahrensburgerinnen  Nicola Brackenwagen   und  Renate Bock in.
  ihren Altersklassen behaupten. - Nicola gewann in der W40 mit  2808 Punk-.
  ten  und  Renate in der W50 mit  2843 Zählern..


.
  KM Mehrkampf   am  12./13.9.2009  in Ahrensburg    
  .Katrin und Stefan sind die neuen Meister im Sieben- und Zehnkampf !
Katrin MäckelmannStefan Lück.
  Insgesamt  80 vielseitige Aktive trafen sich in  Ahrensburg zu den diesjährigen
  Mehrkampf-Kreismeisterschaften.   Gleichzeitig wurden in der   Schlossstadt
  die Titel im Hürdenlauf und im Stabhochsprung der Erwachsenen und Jugend
  vergeben.   Bei guter Witterung wurden z.T. sehr ansprechende   Ergebnisse
  zum Ende der Saison erzielt.
Den Frauen-Siebenkampf gewann Katrin Mäckelmann (20; RbO)  vor Kathrin Gräfnitz (36; Tri). Auch über die 100m-Hürden sicherte sich
die Reinbekerin den Titel (19,6 sec), die mit 31,72m im Speerwurf ihr bestes Einzel-Ergebnis erzielte !
Bei den Männern siegte nach vielen Jahren noch einmal Stefan Lück (40; Grh) im Zehnkampf. Der Großhansdorfer holte sich auch den Titel
im Stabhochsprung (2,60m) !  Den Meistertitel über 110m-Hürden gewann sein Vereinkamerad Mirko Hamann (21) in 15,6 Sek.!
.
Den  Vierkampf der weiblichen Jugend A  sicherte sich Sandra Mäckelmann (90, RbO) und über 100m Hürden bedeuteten auch 18,0 Sek.
für sie Platz eins ! Der Siebenkampftiel dieser Klasse ging aber an Jennifer Fentroß (91; Old) !  Bei der weiblichen Jugend B gewann Marie
Studt
(17; Grh) beide Mehrkampf-Meisterschaften (Vierkampf und Siebenkampf) !  Über die 100m-Hürden gewann ihre Großhansdorfer Kol-
legin Melina Hamann in 15,6 Sek. den Titel !
.
Im Fünfkampf der männlichen Jugend siegten:  Mitja Hamann (18; Grh) A-Jugend   und  Gerrit Nau (17; Tri) B-Jugend
.
Die Vierkampf-Sieger in den Schülerklassen:
W15 :  Helen Dahlkamp (Grh)   -   W14 :  Lisa Kallenbach (Old)
W13 :  AnnikaWistrach (Tri)     -   W12 :  Pauline Arndt (Rf)           SchiB-Mannschaft:  SV Pr.Reinfeldt (Arndt,Vagt,Plenter,Griese,Rahn-Marx)
M15 :  Tima Rehder (Tri)          -   M14 :  Marten Kemm (Old)
M13 :  Hendrik Tilkorn (Tri)     -   M12 :  Benedict Rotering (Grh)   SchB-Mannschaft:  SV Großhansdorf (B.Rotering, Brüchmann, Proschwitz,
                                                                                                                                                                                                                                                     Radtke, J.Rotering )
Im Senioren-Achtkampf gingen die Titel an:
Willi Studt (M45; Grh), Peter Kilch (M60; Gli), Dieter Hinck (M65; Gli)
Herausragende Leistungen Zehnkampf erzielten auch die jugendlichen Gäste aus Schleswig-Holstein: .
Robert von Hering (mJA; Kiel-Kronshagen) u. Nils Krause (Männer; Eutin).
                                                                                                                                      Hier alle     > Ergebnisse     und     >  Bilder


.
  KM Hammerwurf   am  2. September 2009  in Bargteheide 
  .Ulli und Torsten werfen die Eisenkugel am weitesten   !
Ulrike GilleTorsten Matz  Ulrike Gille (47; Ahr) schleuderte den 4-kg-Hammer auf 29,39 m und sicherte sich erneut die KM-Frauenwertung.
  Sie kam damit nach ihrer Verletzungspause auf eine erstaunliche Weite. Bei den Männern gewann nach einjähriger
  Unterbrechung wieder  Torsten Matz (51; Zar).  Er löste mit  33,55.m Titelverteidiger  Willi Studt (49; Grh), der auf
  27,18.m kam, auf dem Hammerwurfthron ab.    -    Die Veranstaltung wurde nach vielen Jahren endlich wieder in
  Bargteheide ausgetragen. Die neue Anlage hat sich bewährt und die 19 Aktiven waren voll zufrieden.
                                                                                                                                                                                         >>  KM-Ergebnisse  << 



  Die weiteren - fast aktuellen Ergebnisse 2004-09  ( vor dem  1. September 2009 ) sind zu finden unter

       (.KM 10km, NDM, DM Sch/Jgd/Mehrk., WM Sen, DKB-Cup -  bitte anklicken:  vor  1. Sep'09 )   ®     Spät-Sommer 2009
             (.KM 1500m, LM JgdA/SchA, NDM Erw/JgdB, EM U20  -  bitte anklicken:  vor  1. Aug'09 )   ®     Sommer  2009
    (.KM Sch-Cup, LM Erw/Jb/Sen/Mk, DM Jun/ Sen, ISTAF-Andi  -  bitte anklicken:  vor  1. Juli'09 )   ®     Frühsommer  2009
                      (.erste KM, Gem. KM u. Langstrecken LM+KM  -  bitte anklicken:  vor  17. Mai'09 )   ®     Frühjahr  2009
             (.LM u. DM-Halle, EM+DM Senioren, KLV Verbandstag  -  bitte anklicken:  vor  31. März'09 )   ®     Winter   2009
                                   (.DLV-Bestenliste + KLV Sportlerehrung -  bitte anklicken:  vor  5. Jan'09 )   ®     Neujahr 2009
                                                                                        ( bitte anklicken:  vor  31. Dez'08 )   ®     2008
                                                                                        ( bitte anklicken:  vor  31. Dez'07 )   ®     2007
                                                                                        ( bitte anklicken:  vor  31. Dez'06 )   ®     2006
                                                                                        ( bitte anklicken:  vor  31. Dez'05 )   ®     2005
                                                                                        ( bitte anklicken:  vor  31. Dez'04 )   ®     2004